Wachsen am eigenen Anspruch

Außerhalb unserer Komfortzone liegt etwas Wunderbares: unser Wachstumspotential! Seit unserer Kindheit haben wir es Stufe für Stufe erschlossen und kommen doch nie an seine Grenzen - das ist das große Geschenk des menschlichen Geistes. Es liegt an uns, jeden Tag neue Horizonte zu entdecken und herauszufinden, was hinter ihnen liegt. Ich selbst und mein Beratungsunternehmen Aspirion Consult stehen für diesen Spirit. Darum beschäftigt mich bei meinen Mandanten nicht nur, was ist, sondern vor allem, was sein könnte!

 

Am Anfang jeder Erfolgsgeschichte steht eine solche Vorstellung, ein Anspruch, der uns leitet. Stephen R. Covey, Autor des Mangement-Klassikers "Die 7 Wege zur Effektivität", schreibt, dass alles zweimal geschaffen wird, zunächst im Kopf als Vorstellung und erst anschließend in der Realität. Die Vorstellungen sind es, die uns antreiben und voranbringen. Sie sind der Kern wirksamer Führung, die allem Handeln Ziel und Richtung gibt. Alles Große beginnt mit einer solchen Vorstellung, oder in Coveys Worten: Beginne mit dem Ergebnis vor Augen - Start with the End in Mind!

>>

Der eigene Anspruch ist der Schlüssel zu Wachstum und Wertsteigerung im Unternehmen. Ihn zu vermitteln und wach zu halten ist eine grundlegende Führungs-aufgabe. Als Berater ermutige ich meine Mandanten, ihren Anspruch zu formulieren und ihn zum Ausgangspunkt ihres unternehmerischen Handelns zu machen.


Effektive Führung

Den Anspruch zu formulieren ist der erste Schritt, ihn zu leben und andere dafür zu gewinnen, der zweite. Menschen wollen wirksam sein! Sinnvolle Aufgaben sind heute mehr denn je, was Menschen erwarten, die einen großen Teil ihrer Energie und Lebenszeit in den Dienst eines Unternehmens stellen. Nichts beflügelt die Umsetzung mehr als die Überzeugung, auf dem richtigen Weg zu einem sinnvollen Ziel zu sein. Wirksame Führung bemüht sich daher, durch aktive Kommunikation die Schnittmenge aller im Unternehmen zu ver-größern und gemeinsame Perspektiven zu schaffen. Gemäß dem Motto: "Führung ist die Kunst (oder besser: das ernsthafte Anliegen), Ziele durch andere und mit anderen zu erreichen."